//GA4 Script 14.03.2023 ML //GA4 Script End
En

Einladung zum Workshop inkl. Abendessen

RESTO MEETS KULINARIK

RESTO MEETS KULINARIK
RESTO MEETS KULINARIK
Share, add this event to calendar or view it on the map!
Show on map
Datum & Uhrzeit
Datum & Uhrzeit

Samstag, 09.03.2024
09:00 - 17:00 Uhr

Location
Location

BERG-GASTHOF KÖNIGSTUHL
Königstuhl 2
69117 Heidelberg
Deutschland

Referentin
Referentin

Dr. Sylvia Rahm

Workshop Details

Kursinhalt

Im Bereich Komposit-Restauration gibt es viele verschiedene Systeme und Methoden – von direkt geschichteten ästhetischen Restaurationen bis hin zu vorgefertigten Komposit Schmelz-Schalen und gefräster CAD /CAM Prothetik aus Composit- Blöcken oder Ronden. Im Kurs werden die Restaurationsmöglichkeiten anhand von vielen Fallbeispielen (KONS, KFO, ZE, CMD) erläutert und an Modellen erprobt. So werden Sie am Ende des Tages die für Sie passende Lösung mitnehmen.

Für die direkte Technik bietet das Komposit BRILLIANT EverGlow einen Mix aus einfach praktikabler Verarbeitung, exzellenten Einblendeigenschaften und langanhaltender Brillanz bei einfacher Politur. Darüber hinaus soll intensiv die prothetische Therapie mit BRILLIANT Crios-Kronen und Teilkronen/Veneers besprochen werden. Sie sind eine Alternative zur Keramik in der Einzelzahnversorgung. Insbesondere bei Bruxismus oder Kiefergelenkproblematiken sind diese Kompositrestaurationen aufgrund geringerem Bruchrisiko und angenehmeren Kaugefühl indiziert. Dazu wird die Vorgehensweise Schritt für Schritt erläutert und auch gerne Patientenfälle geplant und durchgesprochen anhand mitgebrachter Unterlagen (Modelle, FAL, Röntgenbilder, MRT).

Theoretischer Teil

  • Ästhetische Aspekte in der Adhäsivtechnik / Fallplanung
  • Direkte Füllungstherapie in natürlicher Schichttechnik
  • CAD/CAM Restaurationstechnik mit Komposit Kronen.

Praktischer Teil

  • Freihandaufbau mit BRILLIANT EverGlow, Zapfenzahnaufbau und Diastemaschluss
  • Füllungstherapie im Seitenzahnbereich
  • Befestigen, polieren und individualisieren einer BRILLIANT Crios Restauration

Programm

08:30 – 09:00 Uhr Begrüßungskaffee
09:00 – 12:30 Uhr Fortbildung Teil 1
12:30 – 13:30 Uhr Mittagessen
13:30 – 17:00 Uhr Fortbildung Teil 2

Ab 17:30 Uhr Genießen Sie als kulinarisches Rahmenprogramm die Weinprobe und ein 3-Gang Menü im Restaurant Bergstube

Gebühren

540,00 € zzgl. MwSt. pro Person
(inkl. Verpflegung, Material und Rahmenprogramm)

Bei einer Online Registrierung mit dem Code COLTENE50 erhalten Sie 50,00 € Ermäßigung!

Fortbildungspunkte

9 Fortbildungspunkte
Bewertung gemäß BZÄK / DGZMK

Arbeitsmaterial

Bitte bringen Sie Ihre Polymerisationslampe, Schutzbrille, Modellierinstrumente für Front- und Seitenzahnfüllungen und – wenn vorhanden – Ihre Lupenbrille mit.

Über die Referentin

Dr. Sylvia Rahm

Zahnärztin in eigener Praxis in Idstein / Taunus mit den Schwerpunkten Ästhetische Zahnheilkunde/prothetische Gesamtrehabilitation, Funktionsdiagnostik und CMD-Therapie sowie Zahnärztliche Schlaf- und Sportzahnmedizin. Neben zahlreichen Zusatzausbildungen wie z.B. das Curriculum Kinderzahnheilkunde und Hypnose kann Frau Dr. Rahm umfangreiche internationale Referententätigkeit aufweisen.

Teilnahmebedingungen

Limitierte Teilnehmerzahl. Die Anmeldefrist endet zwei Wochen vor der Veranstaltung. Stornierungen sind nur schriftlich und bis zwei Wochen vor Kursbeginn möglich. Andernfalls wird die volle Kursgebühr berechnet. Es kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann die Fortbildung unsererseits abgesagt werden.

Anmeldung & Kontakt

Melden Sie sich online an! Sparen Sie bis zum 9. Februar 2024 50 Euro mit dem Code: COLTENE50
Online Anmeldung: pxl.coltene.com/heidelberg24

Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an events.decoltene.com senden.
Bitte beachten Sie, der Rabatt gilt nicht bei einer E-Mail-Registrierung!

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG
Raiffeisenstraße 30 | 89129 Langenau | T +49 7345 80 50

Related Products

09.03.2024 Heidelberg