De

Schützen Sie sich, Ihre Mitarbeiter und Patienten

Das Corona-Virus stoppt nicht an der Tür Ihrer Zahnarztpraxis und beeinträchtigt daher auch Ihren Arbeitsalltag. Es ist immer wichtig, ein sicheres Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter, Ihre Patienten und sich selbst zu gewährleisten. Aber wie kann dies erreicht werden? Beachten Sie die folgenden Tipps und Hinweise.

Wartezimmer und Empfang

Sorgen Sie für ein sicheres Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter, Ihre Patienten und sich selbst. Hier können Sie ein Informationsplakat für Ihre Praxis herunterladen.

Download

Wartezimmer und Empfang

Patienteninformation

Mit diesem Poster zum Herunterladen erklären Sie Ihren Patienten, dass Sie OPTIM 1-Oberflächendesinfektionsmittel verwenden, um Ihre Behandlungsbereiche zwischen den Behandlungsterminen zu reinigen und zu desinfizieren.

Es wirklt nachweislich gegen Viren, die wesentlich härter abzutöten sind als COVID-19 Viren.

Download

Video ansehen
Patienteninformation

Wie kann die Aerosolbildung während der Behandlung vermieden werden?

Wie bereits länger bekannt, ist das COVID-19-Virus auch über Aerosole übertragbar. Daher sollten Sie generell versuchen, die Aerosolbildung während der Behandlung zu reduzieren und Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der Empfehlungen dazu:

  1. Aerosole vermeiden
    • Verwenden Sie nach Möglichkeit keine Ultraschalinstrumente/Turbinen
    • Arbeiten Sie soweit möglich im niedrigen Drehzahlbereich
    • Saugen Sie großzügig und kontinuierlich ab
  2. Verwenden Sie multifunktionale Spritzen ohne Luft-Wasser-Spray Kombination (nur Luft oder Wasser)
  3. Verwenden Sie einen Kofferdam
  4. Vor der Behandlung: Orale Antisepsis (H2O2 (1,5%) oder ähnliches, 30 ml für 30 Sekunden)
Weiter zu Kofferdam
Wie kann die Aerosolbildung während der Behandlung vermieden werden?

Isolation mit Kofferdam reduziert Partikel in der Luft erheblich

Aktuelle Studien zeigen, dass Kofferdam eine wichtige Maßnahme zur Verhinderung der Virusübertragung ist. Die Isolierung mittels Kofferdam kann Partikel in der Luft erheblich reduzieren und die Produktion von mit Speichel und Blut kontaminierten Aerosolen oder Spritzen minimieren.

Weiterlesen

Isolation mit Kofferdam reduziert Partikel in der Luft erheblich